+49 21734996904

A- A A+

Technik Neuigkeiten von CHIP Online

  1. Die offizielle Notfall-Informations- und Nachrichten-App NINA des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe warnt Sie deutschlandweit vor Gefahren wie Unwettern, Hochwasser, Großbränden, Unglücken und anderen sogenannten Großschadenslagen. Im jüngsten Update wurde unter anderem die Orts- und Suchfunktion verbessert.
  2. Ein negativer Bericht über die Zuverlässigkeit einiger Microsoft Surface Geräte schlug in den letzten Tagen große Wellen. Nun ist ein firmeninternes Memo an die Öffentlichkeit gelangt, welches neue Einblicke in die Probleme und Zukunftspläne bei Microsofts tragbaren Geräten gibt.
  3. Wer seinen Rechner säubern und beschleunigen will, kommt um den CCleaner kaum herum. Jetzt ist der CCleaner in der brandneuen Version 5.33 erschienen. Das CCleaner Update behebt Fehler bei der automatischen Update-Funktion und bringt Optimierungen beim Umgang mit den Browsern Microsoft Edge und Firefox.
  4. Im Herbst geht Windows 10 in die nächste Runde. Das Fall Creators Update kommt mit vielen Neuheiten, die sofort ins Auge stechen, etwa das neue Fluent Design. Andere neue Funktionen sind aber besser versteckt. Wir zeigen fünf Funktionen, bei denen man schon genau hinsehen muss.
  5. Mit dem beliebten Messenger WhatsApp können Sie nicht nur wunderbar mit Freunden chatten, sondern seit einiger Zeit auch direkt Ihre Lebensmittel bestellen und sich dank des Anbieters Allyouneed fresh den Weg in den Supermarkt sparen. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie es funktioniert.
  6. Fußball-Fans schätzen sich gern selbst als den einzig wahren Fußball-Experten ein und kritisieren schnell die Entscheidungen Ihres Lieblings-Vereins. Ob sie wirklich so viel Ahnung haben, lässt sich mit Bundesliga Manager Apps wie Kickbase, Teamstr oder Comunio schnell herausfinden.
  7. Was WhatsApp kann, das können wir auch. Dachte sich wohl Google und bringt für seinen Messenger Allo nun endlich die von vielen Nutzern lang vermisste Desktop-Version, um auch am PC chatten zu können.
  8. Der kostenlose "DB Navigator" der Deutschen Bahn gehört zu den meistgenutzten Apps in Deutschland. Nun hat die App für iOS und Android ein größeres Update spendiert bekommen. Ab sofort lassen sich in vielen Ballungsräumen auch Nahverkehrs-Tickets kaufen.