+49 21734996904

A- A A+

Technik Neuigkeiten von CHIP Online

  1. VLC ist der mit Abstand beliebteste Mediaplayer und für uns ein Must-Have auf Windows, Linux und Mac. Doch er kann mehr als nur Videos abspielen. CHIP zeigt geniale Tipps zu VLC.
  2. Lange brodelte die Gerüchteküche, nun ist es offiziell: WhatsApp launcht einen neuen Service namens WhatsApp Business. Diese App ist für kleine Unternehmen gedacht, die über WhatsApp mit ihren Kunden in Verbindung treten wollen. Sie soll ab sofort verfügbar sein.
  3. Das Spielprinzip der App HQ Trivia klingt durchaus spannend: Sie müssen lediglich zwölf Fragen richtig beantworten und können dafür mehrere tausend Euro gewinnen. Zu gut um wahr zu sein? Wir haben uns die App einmal näher angeschaut und erklären, was es alles zu beachten gilt.
  4. Google hat eine neue Version von Google Maps für Android veröffentlicht: Google Maps Go ist die abgespeckte Version des Kartendienstes und steht ab sofort für Android zum Download bereit. Die Version soll vor allem bei schlechtem Internet und auf älteren Geräten deutlich besser funktionieren.
  5. MS Paint gehört seit Windows 95 zur Grundausstattung eines jeden Windows-PCs. Die Mal-Software dürfte für viele eines der ersten Programme gewesen sein, mit denen der Umgang mit dem Computer erlernt wurde. Nun ist ein Remake des Windows-95-Klassikers für den Browser veröffentlicht worden, der schönstes Retro-Feeling versprüht.
  6. Microsoft hat bekanntgegeben, dass die seit über fünf Jahren nicht mehr verkaufte Kult-Maus "IntelliMouse" in neuem Design wieder in das Sortiment aufgenommen wird. Nutzer können sich neben dem klassischen Design auch auf bekannte starke Bedienbarkeit freuen. Ab sofort ist die Maus verfügbar.
  7. Zum Preis von 799 Euro verkauft Aldi-Süd einen 65 Zoll großen Fernseher mit scharfer 4K-Auflösung. Das ist im Grunde nichts Besonderes, zumal der TV von Aldis Haus- und Hoflieferant Medion kommt. Der Clou liegt hier im Detail: Denn im Gegensatz zu normalen Produkten bietet Aldi hier wieder seinen Lieferservice an.
  8. AMD hat seine Grafikkarten-Treiber aktualisiert und die Version 18.1.1 für Windows 7 und Windows 10 freigegeben. Damit werden einige Probleme behoben. Bei der "Adrenalin Edition" handelt es sich um das Software-Paket für Radeon-Karten, die bislang unter dem Namen "Crimson Relive" geführt wurden.