+49 21734996904

A- A A+

Cloud Service

Leitfaden von der SSP Europa für sicheren Cloud Speicher Leitfaden von der SSP Europa für sicheren Cloud Speicher, die global an beliebigen Rechenzentrumsstandorten oder durch SSP Europe nach ISO27001 betrieben werden.

Für weitere Informationen gelangen Sie hier zur Webseite des Unternehmens

1. DATENSICHERHEIT

Firmenhintergrund SSP Europe GmbH:

Die SSP Europe mit Hauptsitz in München entwickelt cloudfähige Software und Services und realisiert dabei für seine Partner und deren Kunden Security- und IT- Daten sollten nicht nur bei der Übertragung verschlüsselt werden, sondern auch in der Cloud selbst sowie auf den Endgeräten der Anwender. dann hat auch der Dienstleister, der die Daten hostet, keinen Zugriff.

2.STANDORT

In der Standortfrage geht der Trend zu heimischen Anbietern, Rechenzentren in deutschland müssen etwa nach der ISSO/IEC Norm 27001 zertifiziert sein, die ein umfassendes Informationssicherheits-managementsystem gewährleisten.

3.MANAGEMENT und RECHTEVERWALTUNG

Über eine mehrstufige Rechteverwaltung für Benutzer und Daten Rooms kann der Administrator festlegen über welche Rechte die einzelnen Nutzer verfügen

4.INTEGRATION

Die Lösung sollte sich einfach in die bestehende Geschäftsprozesse einbinden lassen, etwa über das hinzufügen eines virtuellen Laufwerks. APPS sollten Zugriff auf die Daten von mobilen Endgeräten aus ermöglichen. Sinnvoll ist auch die Option für eine Integration mit gängigen E-Mail Systemen.

5.SKALIERBARKEIT

Speicherplatz und Benutzeranzahl sollte dynamisch mit dem Unternehmen mitwachsen können. Ideal ist es, wenn Unternehmen User und speichervolumen hinzu- oder abbuchen können.

6.BRANDING

Viele Firmen wollen Produkte mit eigenem Design. Deshalb sollte beim einsatz im Unternehmen der Datenspeicher an das Coporate Design des Unternehmen adaptierbar sein.

Quelle: CRN Weka Fachmedia GmbH